Einloggen

Neuer Investor?

neon - fühlt sich gut an

Country flag

Zürich, Schweiz

neon - fühlt sich gut an


Erfolgreich finanziert

8.521.200 CHF

Investiert

4938Investoren
2130300% Finanziert
Startup

neon - fühlt sich gut an


Erfolgreich finanziert

8.521.200 CHF

Investiert

4938Investoren
2130300% Finanziert

Übersicht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

neon macht vorwärts - Key Facts

  • 130’000 Kund:innen, ein Drittel durch Weiterempfehlung
  • Top App-Rating: 4,7 Sterne - 100% mobile
  • mehrfach-Testsieger (Gebühren, Zufriedenheit...)
  • digitales Geschäftsmodell - keine Filialen - 24/7 geöffnet
  • starkes Schweizer Ökosystem

 

Für uns war klar, dass es so nicht mehr weitergehen darf: überhöhte, intransparente Gebühren, unflexible Öffnungszeiten, zu viel Papier und Bürokratie, langsame, komplizierte Apps, ... Kund:innen, die nur noch als Geldsäckli gesehen wurden. Darum haben wir neon gestartet.

Unser Ziel, damals wie heute: das beste mobile Alltagskonto der Schweiz - für und mit unseren Kund:innen

 

neon steht für positive Veränderung

Auf dem Weg zu unserem Ziel sind wir, getragen durch eure Unterstützung in den letzten Jahren, schon grosse Schritte vorangekommen. Auch wenn die Konto-Gebühren im Gesamtmarkt weiter steigen, hat sich eine deutlich sichtbare Gegenbewegung auf Kund:innen- und Angebotsseite entwickelt. Grosse Banken sind uns gefolgt und haben deutlich verbesserte Angebote lanciert (yeah! no fear 😊). Mittlerweile sind 50% der Schweizer:innen bereit, die Vorteile von mobilen Konto-Angeboten zu nutzen. Gemeinsam mit euch werden wir weiter vorwärtsmachen und eine nachhaltige Veränderung für alle bewirken!

 

Was wir in den letzten Jahren erreicht haben

2017 entstand die Idee für neon. Der Idee ging ein Mix aus eigener Frustration wegen steigenden Gebühren, komplizierten Prozessen und lntransparenz voraus, was basierend auf der eigenen Berufserfahrung zum Wunsch und der Überzeugung führte, es selbst besser machen zu können.

2018 fanden wir die für ein neues Modell offene Partnerin Hypothekarbank Lenzburg AG und gewannen die Unterstützung der ersten Investor:innen. Nach knapp 6 Monaten Entwicklungszeit stand bereits die Beta-Version mit der ersten rein digitalen Kontoeröffnung der Schweiz.

2019 war das Jahr des Launches. Die ersten 10'000 geduldigen Kund:innen hielten eine neon-Mastercard in den Händen. Die Höhle der Löwen brachte uns zudem neue Investor:innen und die nächste Finanzierung. Wir integrierten eBills, P2P-Zahlungen und Daueraufträge. Die Schweizer Banken kümmerten sich dagegen weiter um ihre Standard-Themen - ganz nach dem Modus "reden wir nicht darüber und warten erst einmal ab, wer das wirklich braucht".

2020 war das Jahr des Durchbruchs für neon. Wir haben unser Produkt auf "internationales Format" gebracht, indem wir als erster Schweizer Anbieter die Kartengebühren für Fremdwährungszahlungen abgeschafft haben und damit bei Kassensturz & Co überzeugen konnten. Dazu kam die Einführung von schnellen und günstigen Auslandsüberweisungen dank der ersten integrativen Partnerschaft mit (Transfer-)Wise in der Schweiz. Nicht zuletzt dank weiterer starker Partner wie Smile, QoQa oder Huawei ist unser Ökosystem mittlerweile einzigartig. All das spiegelte sich Ende Jahr auch in Form von 50'000 zufriedenen Kund:innen und über CHF 1 Million Umsatz wider.

2021 war das Jahr des Wachstums und brachte ersehnte Funktionalitäten wie Apple Pay und starke neue Partner wie frankly. Mit dem im Schweizer Markt einzigartigen, weil CO2-neutralen Konto neon green sind wir auch bei der aktiven Nachhaltigkeit einen grossen Schritt über die eigene Unternehmensnachhaltigkeit hinausgegangen. Wir konnten vor allem dank euren Weiterempfehlungen die Nutzer:innenbasis auf fast 100'000 Kund:innen verdoppeln und den Umsatz deutlich auf CHF 3.5 Millionen steigern. Und: Wir haben mit euch das erfolgreichste Crowdinvesting der Schweizer Start-up-Geschichte geliefert und über 1'600 neon-Investor:innen gewonnen! 

2022 sind wir nach wie vor gut unterwegs:

  • mit 130'000 Kund:innen haben wir mittlerweile eine beachtliche Grösse erreicht und bleiben Herausforderer No. 1
  • mit dem erfolgreichen (und für alle aufwändigen) Wechsel des Kartenprocessors haben wir einige herbeigesehnte Karten-Features wie Push Notifications, In-App-PIN-Ansicht oder GarminPAY ermöglicht
  • mit dem Launch unserer «Spaces» haben wir auf die Nachfrage aus der Community reagiert: Das Community-Feature #1 wird sehr aktiv genutzt
  • mit neon metal, der ersten Vollmetallkarte der Schweiz, haben wir ein Konto lanciert, das nicht nur Gutbetuchten offensteht und ein attraktives Bündel aus Versicherungen & Services bietet
  • mit CHF 3.5 Millionen haben wir den Vorjahresumsatz bereits im August übertroffen. Per Ende Jahr erwarten wir CHF 6 Millionen Umsatz.

 

Und das soll sich als Nächstes ändern:

  • Neu setzen wir nicht mehr vorrangig auf Wachstum. Um uns langfristig und nachhaltig am Markt zu etablieren und unabhängig von externem Kapital zu werden, wollen wir nun zielstrebig die Profitabilität erreichen. Wir werden die Preisführerschaft für unser Angebot wahren, gleichzeitig die Funktionalität und Nutzen für unsere Kund:innen ausbauen und so Zufriedenheit und Umsatz weiter steigern.
  • Um das zu erreichen, haben wir eure Wünsche nach zusätzlichen Finanzprodukten wie Trading, Hypotheken und Kredite aufgenommen.
    Wir planen als Nächstes den Einstieg in den Handel mit Aktien und Kryptowährungen. Während Aktien traditionellerweise für kleinere Aufträge mit signifikanten Kosten verbunden sind, wird der einfache Handel mit Kryptowährungen erst von ganz wenigen Marktteilnehmer:innen in der Schweiz angeboten. Wir sind zuversichtlich, dass wir den Markteintritt für beide Handelsangebote im Verlauf von 2023 vollziehen und uns damit noch besser für eine sinnvolle und nachhaltig-profitable Zukunft positionieren können.

 

neon lohnt sich

... nicht nur wegen des Produktes.

Wir haben im letzten Jahr sehr erfreut feststellen dürfen, dass ihr von neon genauso überzeugt seid, wie alle Mitarbeitenden, bisherigen Business Angels und Investor:innen. Mit dem Erfolg des letzten Crowdinvestings durch neon-Kund:innen haben wir die Investorenbasis nachhaltig verbreitert. Das war bisher eine sehr dankbare Erfahrung mit beispielweise sehr hohen Weiterempfehlungsraten aus dem Investor:innenkreis.

Im September 2022 haben wir mit unseren institutionellen Investor:innen eine Kapitalerhöhung von CHF 2.5 Millionen abgeschlossen. Diese Kapitalerhöhung war gestützt vom Vertrauen und dem Wunsch unserer bestehenden, professionellen Investor:innen, neon als Produkt noch besser zu machen und die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens weiter fortzusetzen. Zudem hat die Kapitalerhöhung das klare Ziel, neon durch neue Produkte und das Erreichen der Profitabilität unabhängig von externem Kapital zu machen. Trotz des momentanen unsicheren Marktumfeldes mit zahlreichen Krisen, sind die gemeinsamen Erfolge in einem gesteigerten Unternehmenswert von neon reflektiert.

Aufgrund der sehr grossen Nachfrage konnten beim Crowdinvesting im vergangenen Jahr bei weitem nicht alle Teilhaber:innen werden, die wollten. Eine aktuelle Umfrage unter 5'000 von euch hat uns nochmal gezeigt, dass rund die Hälfte erneut an einem Investment in neon interessiert wäre.

Daher haben wir beschlossen, euch erneut die Möglichkeit zu bieten, nicht nur als Kund:innen dabei zu sein, sondern als Investor:innen direkt am Erfolg von neon teilzuhaben, zum gleichen Preis wie unsere institutionellen Investor:innen.

Zusätzliche Info


 

Fundinglimit: CHF 10'000'000.00
Anlageklasse: Start-up
Beteiligungsform: stimmrechtslose Aktie (Partizipationsschein)


Stückelung 
2 bis 250 stimmrechtslose Aktien (Partizipationsscheine)

Ausgabepreis 
CHF 200.00 pro stimmrechtsloser Aktie (Partizipationsschein)

angestrebte Ausgabemenge 
50'000 stimmrechtslose Aktien (Partizipationsscheine) mit einem Emissionsvolumen von CHF 10'000'000.00

Zeichnungsfrist
25. Oktober 2022 - 31. Oktober 2022

 

Informationen zum Unternehmen

Mitarbeitende: 45
Gegründet: 2017
Unternehmen: neon Switzerland AG
Handelsregisternummer: CHE-318.873.822

 

Unternehmensdaten


Andere Beiträge


Derzeit keine Beiträge vorhanden.

Unternehmensdaten